02neu

Roundabout Sixties-Coverband

Doo Wop, Twist, Surf-Sound, Beat-Music & Rock’n’Roll!

Zwei Frauen- und eine Männerstimme, E-Gitarre, Bass und Schlagzeug bilden „Roundabout“. Die fünf begeisterten Musizierenden lassen die unvergesslichen und eingängigen Melodien aus den Sechzigern und angrenzenden Jahre aufleben.
Hits wie „Stupid cupid“, „Speedy Gonzales“, „Come on let’s go“, Rock’n’Roll Hits aus den Fünfzigern, rockige Songs wie „I’m a Believer“, „See you later alligator“, „Runaround Sue“, bekannte Balladen wie „Only you“ oder Dirty Dancing-Songs wie „Cry to me“ oder „ Some kind of wonderful“… Roundabout frischt die Erinnerung an viele Oldies auf!

Der erfahrene Gitarrenlehrer Bruno Driutti beweist mit seinen identischen Klängen seiner E-Gitarre, dass er sich in den Sound der sechziger Jahre hineinversetzen kann, der exakte Bassist Christian Bachmann lässt keine Note des Originalsongs aus, Manuel Kägi am Schlagzeug wäre am liebsten Ringo von den Beatles gewesen und begleitet die Songs ebenso einfach aber wirkungsvoll, während die Jüngste der Band, Sabrina Büchi, mit ihrer unverwechselbaren Stimme und abwechslungsreichen Backings die klare, helle Stimme von Cécile Driutti unterstützt, welche nie genug kriegen kann von den unvergänglichen Oldies.

Ideal für Hochzeiten, Firmenanlässe, Geburtstage, Jubiläen, Apéros und vieles mehr…

www.roundaboutbad.ch

Auch als Akustik-Trio unterwegs:

Roundabout Sixties-Coverband auf Facebook.

Bruno & Cécile Driutti